Madison Avenue

Die Madison Avenue erstreckt sich vom Madison Square an der 23th Street bis zur Madison Avenue Bridge an der 138th Street.

Sie gilt als relativ teure Einkaufsstraße, auf der sich Antiquitätenläden, Modeboutiquen, Juweliere und Schuhgeschäfte befinden.

Madison Avenue in New York City

Die Madison Avenue befindet sich zwischen der Fifth Avenue und Park Avenue. Sie gilt als eine eher teure Einkaufsstraße. Hier finden Sie viele Antiquitätengeschäfte, Modeboutiquen und Schuhgeschäfte. Unter anderem sind hier die Läden von DKNY, Vera Wang, Jimmy Choo, UGG’s, Frette, Gucci und Ralph Lauren ansässig. Die Geschäfte, sowie einige Kunstgalerien befinden sich auf der Upper East Side zwischen der 57th Street und 80th Street. Südlich der 59th Street bis hin zum Madison Square, dessen Name auf den 4. Präsidenten der USA zurückzuführen ist, bestimmen eher Bürogebäude das Straßenbild. Die dort ansässigen Geschäfte haben sich zu Madison Avenue BID zusammengeschlossen und veranstalten verschiedene Events im Jahr, bei denen es auch gesonderte Rabattaktionen gibt. Informieren Sie sich unter www.madisonavenuebid.org.